Veranstaltungen an der Mosel 2018

 

•  Veranstaltungen Untermosel & Ferienland Cochem & Zell 2018

 

    Info Veranstaltungen 2018
Ab in den Urlaub an die Mosel !
  Startseite
  Zimmer
  Terrasse
  Weingut
  Weinprobe
  Anfahrt
  Referenz
  Bruttig-Fankel
  Wetter Bruttig-Fankel
  Urlaub an der Mosel
   
 
   
  Mosel Weinfeste
Veranstaltungen
   
 
   
  Fahrpläne Schifffahrt
  Radtouren Mosel
  Fahrradverleih
  Weihnachten Mosel
  Wanderwege
  Freizeitparks
  Golfplätze
  Tennisplätze
  Fliegen an der Mosel
  Wassersport Mosel
  Häfen an der Mosel
  Wellness an der Mosel
   
 
   
  Die Mosel
  Mosel Riesling
  Orte an der Mosel
  Vakantie Moezel
   
 
   
  Burgen & Schlösser
  Mosel Museen
  Ausflugsziele Mosel
  Ausflugsziele Eifel
  Ausflugsziele Hunsrück
  Holiday Cochem
   
 
   
  Urlaub in Schweden
  Links Holiday Urlaub
   
 
  Impressum
  Datenschutz
   

Ihre Pension an der Mosel

 

 

Weinhaus Lönarz

Am Moselufer 12

56814 Bruttig-Fankel

 

          

  Veranstaltungen Cochem & Zeller Land 

 
  Finden Sie Termine im Ferienland Cochem - das Weingelage in Bruttig

                     

Veranstaltungen an der Untermosel Cochem 2018

 
 

13. Januar bis 14. Februar Cochemer „Fassenacht”: Karneval in der Moselmetropole

COCHEM HOLAU ! - Die „5. Jahreszeit” ist in Cochem der erste Höhepunkt jedes Jahres und sehr lebendige Tradition. Die Plätze für die Prunk-Sitzungen der Cochemer Karne­vals Gesellschaft 1848/49 sind so gefragt, dass diese an drei Abenden stattfinden. Proklamation, Weiberfastnacht, Möhnenumzüge, Geisterumzug, Rosenmontagszug und das traditionelle Treiben am „Bauern­dienstag” sind weitere Höhepunkte der „Cochemer Fassenacht”.

17. + 18. März Ostermarkt • Autoschau • Verkaufsoffener Sonntag in Cochem

Immer zwei Wochen vor Ostern finden der traditionelle Ostermarkt und die Autoschau der regionalen Kfz-Händler in Cochem statt. An zahlreichen bunten Ständen können alles für Ihre Osterdekoration entdecken und gleich nebenan die neuesten Kfz-Modelle der führenden Pkw-Marken bewundern. Am Sonntag zusätzlich verkaufsoffener

14. + 15. April Blütenmarkt des MoselWeinbergPfirsich

In Cochem, der Metropole des MoselWeinbergPfirsichs, findet jährlich zur Pfirsichblüte im April das "Blütenmarkt des MoselWeinbergPfirsichs" statt. Auf dem Pfirsichmarkt am Endertplatz wird die leckere Produktvielfalt der moseltypischen Frucht vorge

09. April Knippmontag - der Cochemer 'Nationalfeiertag'

Eine Woche nach dem Ostermontag ziehen die Cochemer mit Brotzeit-Kör­ben und Krügen voller Wein auf die 'Knippwiese' oberhalb ihrer Reichs­burg. Sie trinken, essen, singen, feiern in geselliger Runde und der Musikverein spielt auf. Eine Tradition seit dem Mittelalter zum Gedenken an die glückliche Aufdeckung eines geplanten Überfalls fremd

05. + 06. Mai Cochemer Kunst- und Handwerkermarkt

Präsentation von Werken und Vorführungen traditioneller Hand­werks­kunst. Kunst­hand­werk hautnah erleben - eine erlebnisreiche und unterhaltsame Zeit­rei­se bis zurück ins Mittelalter! Enderplatz - Carlfritz-Nicolay-Platz - Josef-Steib-

29. April Kinderfest

An diesem Tag gehört den Kindern die gesamte Cochemer Innenstadt. Zahlreiche Attraktionen und reichlich Action erwartet die Kinder auf den Plätzen der I

30. Mai bis 03. Juni Mosel-Wein-Woche

Das Frühlings-Weinfest in der Moselmetropole, ein Wein­fes­ti­val der Spitzenklasse. Zwölf Winzerbetriebe aus den Wein­bau­ge­mein­den im Ferienland Cochem präsentieren rund zweihundert edle Rieslingweine und rassige Winzersekte. Viele Musikkapellen und Showbands bieten die gesamte Palette der Unterhaltungsmusik.

22. bis 24. Juni Cochemer Weinlagenfest

Das kleine Weinfest mitten in den Weinbergen. Wein- und Schlemmer-Stände verteilen sich und machen so den Weingenuss zu einem Erleb­nis im Wingert. Zusätzlich gibt es an allen Tagen Live-Musik.

4. + 5. August Burgfest auf der Reichsburg Cochem

Am ersten August-Wochenende steht eines der berühmtesten Wahr­zei­chen des Moseltales ganz im Zeichen von Rittern, Gauklern und Minne­sängern: die Reichsburg in Cochem feiert ihr traditionelles Burg­fest. Ein Riesenspaß, der alle jungen und jung gebliebenen Besucher in längst vergangene Zeiten entführt.

23. bis 27. August Heimat- und Weinfest

Am letzten August-Wochenende feiert Cochem das Heimat- und Weinfest, das zu den größten und schönsten an der Mosel zählt.

07. bis 09. September Sehler Quetschefest

Alljährlich am 2. Wochenende im September feiert der Cochemer Stadtteil Sehl sein traditionelles „Quet­schefest”. Es wird jeden Abend Live-Musik geboten und der Sonntag steht ganz im Zeichen des farbenprächtigen Festumzuges.

15. + 16. September Erntemarkt des MoselWeinbergPfirsichs

Information - Verkostung - Verkauf Probieren Sie die MoselWeinbergPfirsiche und die damit und daraus hergestellten Köstlichkeiten: Liköre und Brände, Brotaufstriche, Konfitüren, Eis, Bowle, Torten, Kuchen, Waffeln und vieles mehr...

Antik- & Trödelmarkt in Cochem

Schnäppchenjäger haben die Gelegenheit, ausgiebig auf die Jagd zu gehen. Auf dem Endertplatz und dem Carlfritz-Nicolay-Platz findet an diesem Wochenende ein bunt gemischter Antik- und Trödelmarkt statt.

2. - 4. und 09. - 11. November Federweißenfest im Festzelt am Endertplatz

Im großen Festzelt auf dem Endertplatz sorgen mehrere Tanz- und Unter­haltungs­bands für Stimmung. Und neben dem frischen Federweißen darf natürlich der traditionelle Zwiebelkuchen nicht fehlen. Zusätzlich haben am ersten Fest-Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr die Cochemer Einzel­han­dels­ge­schäf­te geöffnet.  

23.11. - 16. Dezember SternZauber in Cochem

In festlich dekorierten Holzhäuschen und in einem prächtig deko­rier­ten, beheizten Zelt offeriert die Cochemer Gastronomie kulinarische Köst­lich­kei­ten, ein Kinderprogramm, stimmungsvolle Konzerte und vieles mehr. Die „Burgweihnacht” auf der Reichsburg bietet am 3. Advent (Sa.+So.) eine stimmungsvolle Auffürung der traditionellen Weih­nachts­ge­schich­te.

15. + 16. Dezember Cochemer Burgweihnacht auf der Reichsburg

Eine besondere Art, sich auf Weihnachten einzustimmen, ist jährlich am 3. Adventswochenende ein Besuch der Reichsburg Cochem mit ihrem „leben­digen Krippenspiel”: die Weihnachtsgeschichte wird in den Höfen der Burg durch histo­risch gekleidete Schauspieler und echte Tiere zum Leben erweckt. Im Rosenhof der Reichsburg sind weihnachtlich stim­mungsvolle Stände mit Naschereien und Weihnachtsartikeln aufgebaut.

 
 

 
 
 

 
 

 

Karte Ferienland Cochem - klicken Sie auf das Bild

 
     
 

 

Zurück zur Übersicht   

 

 

 


Stand 11.02.2018